Praxiseinblicke: KI und datengetriebene Lösungen für die Industrie

Alles, was die Industrie von morgen betrifft, wird schon heute erprobt. Themen wie Condition Monitoring, Predictive Maintenance, Anomalieerkennung und die Anwendung künstlicher Intelligenz treiben digitale Innovationen in allen Industriebereichen voran. Insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen stehen allerdings vor der Herausforderung, die Potentiale dieser Technologien für datengetriebene Lösungen zu nutzen, um am Markt wettbewerbsfähig zu bestehen.

Während die begrifflichen Grundlagen dieser Technologien häufig bereits bekannt sind, fehlt es KMUs oft an konkreten Anwendungsbeispielen und Handlungsempfehlungen. Die Veranstaltung dient daher dem Ziel, Einblicke in die Praxis zu gewähren und Erfahrungen auszutauschen. Illustriert an Praxisbeispielen aus der Lenze Gruppe möchten wir gemeinsam mit Ihnen diskutieren, wie datengetriebene Innovationen in der Industrie (Maschinen- und Anlagenbau, Automatisierung, Logistik etc.), von der Idee bis zur Umsetzung, realisiert werden können.

Wir laden Sie herzlich dazu ein, mit uns gemeinsam einen Blick in die datengetriebene Industrie von morgen zu werfen.

Melden Sie sich jetzt an!

Tags:
Autor: Florian
Florian ist Leiter des DOCK ONE. Er ist Wirtschaftsinformatiker und hat seine Zeit viele Jahre dem E-Commerce gewidmet. Aber auch das encoway CPQ Geschäft ist ihm nicht fremd, da er dort einige Jahre als Projekt- und Teamleiter in der Projektentwicklung gearbeitet hat.