Wir schaffen
digitale Lösungen
für die Industrie von morgen

und helfen dabei, die Potenziale der Digitalisierung für die Industrie nutzbar zu machen.
Von der Vision zur Realität

Das DOCK ONE unterstützt bei der Realisierung digitaler Produkte und Leistungen. Unser interdisziplinäres Team bildet dabei verschiedene Kompetenzen von Data Science über User Experience Design, bis hin zu der Konzeption und Umsetzung digitaler Geschäftsmodelle ab.

Als Navigator

Innovationsarbeit ist immer auch mit Ungewissheit verbunden. Wir entwickeln gemeinsam mit unseren Kunden maßgeschneiderte digitale Produkte und Leistungen. Dabei nutzen wir die Methoden des Silicon Valleys, die sich für uns bewährt haben.

Als Entdecker

Technologiebegeisterung ist fest in unserer DNA verankert. Als Digital- und Innovationslabor der Lenze Gruppe versuchen wir früher als bisher die Wirkung von Technologietrends für das digitale Geschäft zu untersuchen und einzuschätzen. Heute das digitale Geschäft von morgen finden - das ist was uns antreibt!

Digital- und Innovationslabor für Industrie 4.0

Das DOCK ONE ist das Digital- und Innovationslabor der Lenze Gruppe. Vor dem Hintergrund der zunehmenden Digitalisierung in der Industrie erweitert die Lenze Gruppe mit dem DOCK ONE ihr Engagement am Standort Bremen.

0 +

Jahre Erfahrung in der Industrie als Teil der Lenze Gruppe.

DOCK ONE ist das Digital- und Innovationslabor der Lenze Gruppe, einem seit über 70 Jahren international erfolgreichen Anbieter von elektrischen Antriebslösungen und Automatisierungssystemen.

MZ7_4252
Lenze SE

0 +

Jahre Erfahrung im Digital Business.

Das DOCK ONE befindet sich in den Räumlichkeiten des CPQ-Spezialisten encoway GmbH in Bremen. Mit zweistelligen Wachstumsraten und über 200 Mitarbeitern ist die Lenze-Tochter bereits seit dem Jahr 2000 erfolgreich im industriellen Softwarebusiness tätig.

Stimmen zum DOCK ONE

Gemeinsam mit dem DOCK ONE konnten wir schon mehrfach spannende New Work Formate und Innovationsvorhaben, wie u.a. die hochschulübergreifenden Digilab Cruise Days umsetzen. Ein toller Partner wenn
es um digitale Expertise, Kokreation und Partizipation geht.

Prof. Dr. Sven Hermann

LogistikLotsen für die Metropolregion Nordwest e.V.

Innovation ist viel mehr eine Frage von Kultur und Mindset als nur der richtigen Technologie. Gemeinsam mit dem
DOCK ONE vermitteln wir in unseren Projekten genau dieses Bewusstsein und begeistern Jung und Alt zum
Mitmachen.

Carolin Böttjer

Senior Projektmanagerin Innovationen & Digitalisierungsprojekte (BLG LOGISTICS GROUP AG & Co. KG)

Wir richten regelmäßig Workshops für 50 heterogene Partner aus. Das DOCK ONE hat in diesem Kontext bereits zwei
UX-Workshops und einen Business Model Canvas Workshop ausgerichtet. Auch im digitalen Setting waren unsere
Partner sehr zufrieden!

Simon Michalke

Projektmanager BeDien - Bedien.org (Jacobs University Bremen gGmbH)

Aktuelles

Neuigkeiten aus dem DOCK ONE
VISURGIS Karte ohne Legende

Neues Projekt “VISURGIS”

Mit unserem neuen Projekt “VISURGIS” (lateinisch für Weser) planen wir zusammen mit der Universität Bremen und dem ifib ein Projekt zur Stärkung der Unterweser-Region. Durch die gezielte […]

IMG_01941

Business Model Workshop mit ARBAY

Neben diversen Forschungsprojekten und Innovationen für die Lenze Gruppe bieten wir als DOCK ONE auch Workshops für externen Unternehmen an. Am 07. Dezember 2020 stand ein weiterer […]

Lego Bauen

Lego und Innovation: Wie passt das zusammen?

Am 8. September 2020 fand im DOCK ONE unser erster Lego-Workshop statt. Ziel war es, die Methode kennenzulernen und zu prüfen, ob sie sich für uns im […]